Anamnese

 

Ihre Geschichte - mich interessiert was Sie zu sagen haben!

Aus Ihren Angaben zu Ihrem persönlichen Befinden und Ihren Beschwerden möchte ich mir ein Bild machen und mit Ihnen zusammen den roten Faden finden der uns den Weg zu Ihrer Genesung und Ihrem Wohlbefinden weist. Ihre Familiengeschichte, das soziale und berufliche Umfeld, Vorlieben, Abneigungen, Vorerkrankungen und Belastungen. Je mehr Informationen ich bekomme, desto besser kann ich die Behandlung auf Sie persönlich abstimmen.

Nach der Anamnese folgt immer die körperliche Untersuchung.  Je nach Beschwerdebild werde ich, falls notwendig, dann weitere labortechnisch ausgeführte Untersuchungen wie Blut-, Urin oder Stuhlbefunde veranlassen.

Um Doppeluntersuchungen zu vermeiden, wäre es sinnvoll wenn Sie zu diesem Erstgespräch bereits Ihre medizinischen Unterlagen mitbringen könnten.

 

...zurück zu Behandlungen